Sie sind hier: 

Verkehrshelfer gesucht!

Wenn Sie Zeit und Lust haben, freuen wir uns über Verstärkung, um die Überquerung der Sternstraße für unsere Kinder morgens so sicher wie möglich zu machen!

Nähere Informationen oben unter dem Reiter "Verkehrshelfer".


Willkommen an der Martin-Luther-Schule in Neuss!

Die Martin-Luther-Schule ist die städtische evangelische Bekenntnisgrundschule im Zentrum von Neuss. Sie gehört zur Gemeinde der evangelischen Christuskirche.
Zur Zeit besuchen ca. 220 Schülerinnen und Schüler die acht Klassen. Die meisten von ihnen sind evangelisch oder gehören anderen christlichen Kirchen an.


Gemeinsam mit den Kindern aus anderen Kulturkreisen und Religionsgemeinschaften lernen sie nach dem evangelischen Grundsatz:
Gott liebt alle Kinder und nimmt sie an, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer Religionszugehörigkeit.

Unsere Schule befindet sich in einer verkehrsberuhigten Zone der Innenstadt, der Haupteingang liegt an der Sternstraße 43-45. Die Schule ist auch über die Schulhöfe an der Hesemannstraße und an der Breitestraße zu erreichen. Seit dem Schuljahr 2004/2005 beteiligt sich die Martin-Luther-Schule an dem Projekt der offenen Ganztagsgrundschule. Träger ist das Diakoniewerk Neuss-Süd e.V.


Ein Rundgang durch unsere Schule

Wir laden Sie herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule ein!
 


Halbjahresplan 2. Halbjahr 2023/24



Informationen für Eltern aus Ministerium und Bezirksregierung



Aktuelles

Am Dienstag, den 11.6. fand zum ersten Mal ein Trödelmarkt der anderen Art in unserer Turnhalle statt.
Jedes Kind konnte eine Auswahl an Büchern und kleinen Spielen mitbringen und für einen Euro zum Verkauf anbieten. Natürlich war auch genug Zeit, selbst einkaufen zu gehen, um neuen Lese- und Spielstoff zu erwerben. Anders als bei einem gewöhnlichen Trödelmarkt wanderten alle Einnahmen in ein großes Sparschwein. Ein Teil des Geldes ist für die Unterstützung unseres Patenkindes Anushka gedacht. Über den...

Weiterlesen...

Die ganze Stadt war auf den Beinen, als am Samstag, den 08. Juni 2024, der 40. Sommernachtslauf der Stadt Neuss stattfand.
Immer mehr Kinder der Martin-Luther-Schule fanden sich am verabredeten Treffpunkt, dem Brunnen vor der Janusz-Korczak-Schule ein und alle waren so aufgeregt. 
Frau Schüler überprüfte die Anwesenheit der Läufer und Läuferinnen. Dann wurden die Teams von Lehrerinnen und Eltern zum Startpunkt gebracht. Glück hatten die Mädchen aus Jahrgang 1, denn sie konnten als erste lossausen.

Den...

Weiterlesen...

In den letzten Wochen haben einige Kinder aus den 2. Klassen ihre ersten Geschichten geschrieben, überarbeitet und auf dem iPad abgetippt. Die Ergebnisse sind toll geworden- lest selbst!

 

Weiterlesen...

Wie immer haben wir in den Tagen vor Ostern Häschen, Hühner und Co gebastelt und hatten am letzten Tag ein tolles gemeinsames Osterfrühstück.
Unter dem Motto „Wie geht es mir? Wie geht es dir?“ haben wir uns spielerisch mit unseren Gefühlen beschäftigt. Wir haben uns gegenseitig blind durch einen Parcours geführt, haben kleine Schlüsselanhänger mit Mut-Mach-Bildchen gestaltet und Kooperationsspiele gespielt.
Als wir uns dann damit beschäftigt haben, was wir tun können, wenn jemand krank oder verletzt ist,...

Weiterlesen...

Am Altweiber-Donnerstag hieß es in unserer Schule wieder: „Ons Nüss – Helau“ und „Martin-Luther-Schule – Helau“. Ein buntes Treiben belebte unser Schulhaus an diesem Tag und alle hatten gute Laune. Zunächst wurden in den Klassen alle Kostüme bewundert, es wurde getanzt und gesungen, gebastelt und gespielt.
Nach der bunten großen Pause trafen sich alle Kinder und Erwachsenen in der Turnhalle. Ein besonderer Höhepunkt war in diesem Jahr wieder der Besuch der „Blauen Fünkchen“ und des Kinderprinzenpaares, die...

Weiterlesen...

Jedes Jahr im Januar findet der Leseabend statt. Er ist schon lange eine „gute, alte Tradition“ und ein sehr geschätztes Ereignis im Jahresverlauf. 
Und so trafen sich viele Menschen unserer Schulgemeinschaft am Freitag, den 2.2. in der Mensa unserer Schule, um einen gemütlichen, spannenden und lustigen Abend rund um das Thema Lesen miteinander zu verbringen.

Eröffnet wurde der Abend von einem bewegenden Lied unserer vierten Klassen, in dem es um Gemeinschaft, Respekt und Toleranz ging. Frau Huptasch...

Weiterlesen...

Die Förderung der Lesekompetenz junger Menschen ist dem Rotary Club ein Herzensanliegen. Daher unterstützt der Rotary Club seit vielen Jahren kontinuierlich eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte zur Leseförderung. Auch die Martin-Luther-Schule freut sich auch in diesem Jahr wieder über tolle Bücher für jedes Kind aus den Klassen 2, 3 und 4, sowie über das Begleitmaterial zum Einsatz im Deutschunterricht.
Herzlichen Dank sagen alle Kinder und Lehrerinnen der Schule!
 

Weiterlesen...

Im November haben an zwei Nachmittagen einige Viertklässler:innen unter ehrenamtlicher Anleitung Nistkästen für unsere heimischen Vögel gebaut.
Das Projekt ist auf Initiative einer Lesepatin entstanden und hat zu viel Begeisterung bei den Kindern geführt.
Nachdem die Nistkästen fertig gebaut waren, haben die Kinder auch etwas über die Vogelwelt gelernt.
Nun haben die Vögel zehn weitere Möglichkeiten sich im Winter in den Gärten zu verstecken.
Es hat allen Beteiligten große Freude bereitet und wird im neuen...

Weiterlesen...

In diesem Jahr hörte man in der St. Martinszeit ein besonderes Lied häufig aus vielen Klassen, wenn man durch die Gänge unserer Schule ging - wir haben dieses Lied geliebt und voller Leidenschaft gesungen: Lichterkinder ist der Titel. Es erzählt von der Hoffnung, dass es allen Kindern auf der Welt gut gehen soll und davon, dass wir einen Teil dazu beitragen können:

"So wie Sankt Martin schenken wir Freude in alle Herzen auf dieser Welt... Nächstenliebe ist alles, was zählt."

Und was liegt da näher, als...

Weiterlesen...

In den letzten Wochen wurde viel gebastelt und die Martinslieder wurden fleißig geübt. Wunderschöne Laternen schmückten die Klassenräume und eine vorfreudiger, feierliche Stimmung zog durch die Gänge. Am Mittwoch, den 8.11. war es dann endlich soweit – am Vormittag wurde gesungen, die Martinslegende erzählt und gemeinsam wurden Weckmänner gegessen. Lange haben wir gezittert, ob es am Abend trocken bleibt und wir unseren Martinszug starten können. Trotz Nieselregen sind wir dann gut gerüstet mit warmen...

Weiterlesen...
ImpressumDatenschutz